Suche

Anmeldung



Wer ist online

Wir haben 5 Gäste online

Partner

STAEDTLER
Förderverein

Familienfreundliche Schule

Schulsozialarbeit
Konrad-Groß-Schule
Dr.-Theo-Schöller-Schule
Ludwig Uhland Mittelschule
Bismarck Mittelschule
Willkommen auf der Homepage der Friedrich-Staedtler-Mittelschule
 
Loading...
Loading...
Schülerticket 2016/2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: mehler   
Informationen rund um die neuen Schülertickets
 
  • Seit Januar 2016 können in Nürnberg wohnhafte Schülerinnen und Schüler, welche im Vollzeitunterricht eine öffentliche oder staatlich anerkannte Schule im Tarifbereich der Tarifstufe A (Nürnberg, Fürth, Stein) besuchen und nicht die Voraussetzungen zur Kostenfreiheit des Schulwegs erfüllen, ein im Vergleich zur bisherigen Schülermonatskarte wesentlich günstigeres Schülerticket beziehen. [mehr]
  • Allgemeine Informationen zur Kostenfreiheit des Schulweges 2015/2016 [mehr]
  • Verbundpasses durch die VAG - hier: Einwilligung [mehr]
Die Schulleitung
 
Schulpsychologie PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: mehler   

 

Info-Flyer

 

 

Herr Bernd Esser, Staatlicher Schulpsychologe, Beratungsrektor

  • GS Holzgartenstraße
  • Holzgartenstraße 14
  • 90461 Nürnberg
  • Telefon: 0911- 231-10328
  • Telefax: 0911- 231-10329
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

  • Telefonsprechstunden
  • dienstags        13.15 – 14.00 Uhr
  • freitags              8.45 – 9.30 Uhr

Der Schulpsychologe unterstützt das Zusammenleben und die Zusammenarbeit in der Schule durch psychologische Erkenntnisse und Methoden. Dies umfasst die Beratung und Hilfe bei Lern- und Lehrproblemen gleichermaßen wie die Fortbildung der Lehrkräfte und Schulleitungen, Beratung von Lehrkräften und Schulleitung, sowie die Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Schule.

Er  berät und hilft bei:

  • Lern- und Leistungsfragen (z.B. Teilleistungsstörungen, Motivationsproblemen, besondere Begabung…)
  • Gutachten- und Bescheinigungsfragen (z.B. Nachteilsausgleich)
  • Emotionalen Problematiken (Angst, Schulverweigerung, Depression, Burn-out…)
  • speziellen Schullaufbahnentscheidungen(z.B. Überspringen, vorzeitige Einschulung, Inklusion…)
  • schulischen Krisensituationen (z.B. Schulverweigerung, Aggressivität, Suizidversuch, Mobbing…)
  • Konfliktsituationen (z.B. Moderation in Eltern-Lehrer-Gesprächen…)

 

Schulpsychologische Maßnahmen:

  • dienen in erster Linie der Problemklärung (Diagnose), Beratung und Betreuung
  • vermitteln, informieren, stützen, fördern und helfen
  • schaffen Kontakte zu weiteren Fachleuten (z. B. Therapeuten, Kliniken, außerschulischen Beratungsstellen, Jugendamt…)

 

Schulpsychologische Beratung:

  • ist freiwillig
  • ist kostenlos
  • ist neutral
  • unterliegt der Schweigepflicht

Der Weg zum Schulpsychologen sollte über die Klassenlehrkraft und die Beratungslehrkraft  führen, kann aber auch direkt gegangen werden.

 
Hochschulzugangsberechtigung für V-Schüler PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: mehler   
 
Folgende für V-Schüler sehr interessante Mitteilung erreichte mich heute:
 
An den Nürnberger Berufsschulen werden zum Schuljahr 2016/17 erstmals der Bildungsgang "Berufsschule plus" eingerichtet. Er ermöglicht Azubis mit Mittlerem Schulabschluss durch zusätzlichen Unterricht während der Ausbildung und Teilnahme an einer speziellen Abschlussprüfung eine Hochschulzugangsberechtigung zu erhalten.
 
Der Schulleiter
 
 
Informationsveranstaltung-Übertritt an die FSSN PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rusch   

Hiermit laden wir die Eltern, bzw. die Erziehungsberechtigten, Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangsstufen zu einem Informationsabend zum Thema „Besuch der Friedrich-Staedtler-Mittelschule“ ein.

Termin: 04.05.2016 Uhr, 18:30-19:30 Uhr

Ort: Schulgebäude Neunhof, Zimmer EG5

 

Der Informationsabend an der FSSN richtet sich an alle interessierten Eltern, deren Kinder als zukünftige Schülerinnen und Schüler im kommenden Schuljahr 2016/17 die fünfte Klasse der Friedrich-Staedtler-Mittelschule voraussichtlich besuchen werden. Nach einer allgemeinen Information über das Schulprofil und Ganztagesangebot der FSSN können weitere Fragen und Anliegen geklärt werden. Selbstverständlich sind Ihre Kinder herzlich willkommen. Ein Rundgang durch die Klassenzimmer und Fachräume, sowie ein kleiner Imbiss erwarten Sie!

 
Tourstopp an der FSSN PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ruehl.goetzinger   

Zum zweiten Mal in diesem Jahr absolvierten Lehramtsstudenten der FAU ihr erstes pädagogisch-didaktisches Schulpraktikum in der V1. Diesmal hatten wir den Schlagzeuger einer weltweit tourenden Popband zu Gast, der mit uns Deutsch, Englisch und Mathe übte. Hörproben seiner musikalischen Fähigkeiten findet man auf der Homepage von Good Weather Forecast!

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4